Aufschieberitis

by Hidjabi

Dreifach kommt die Zeit:
Zögernd kommt die Zukunft hergezogen,
pfeilschnell ist das Jetzt entflogen,
ewig still steht die Vergangenheit.

(Friedrich von Schiller)

 

Es geht wieder einmal zu Ende. Ein weiteres Jahr gehört der Vergangenheit an. Wo man die letzten Tage der hiesigen Kalender schon an den Fingern abzählen kann, steht das neue Jahr nach islamischer Zeitrechnung bereits. Einem Neuanfang würde nichts im Wege stehen, oder?

Wie seltsam, dass man erst ins Grübeln kommt, wenn man von anderen auf sie aufmerksam gemacht wird. Wie unbedeutend sie uns geworden ist.       

Die Zeit 

Wir ignorieren und verleugnen, wie sie uns geprägt hat. Wir wünschen sie uns weg und verdrehen sie. Ja, wir schimpfen sogar auf sie. Womit hat sie das nur verdient?

Mehr

Advertisements

Impressionen einer Schulcafeteria oder: Wie Freistunden zur Qual werden können

by Hidjabi

Von harten Fliesen umgeben. In kaltes Metall gebettet. Vom grellen Gelb erstickt.

Ein typischer Ort.

Schulcafeterias, wie sie im Buche stehen.

Von allen Seiten grinsen einem Plastikblumen entgegen und der Raum ist erfüllt von sich gegenseitig übertönendem Geschnatter und unnatürlich hohem Gelächter.

Mehr